Thriller-Time: Simon Beckett und Andreas Winkelmann

Moin Leser

Auf Spotifiy habe ich 2 empfehlenswerte Thriller gehört:

Eine Kurzgeschichten-Sammlung von Simon Beckett und einen Thriller-Roman von Andreas Winkelmann: Versteckt: Dunkle Geheimnisse und Die Lieferung.

Versteckt: Dunkle Geheimnisse

Ich habe vorher noch nie etwas von Simon Beckett gelesen, vermute aber dass diese Kurzgeschichten nicht repräsentativ sind. Sie sind sehr unterschiedlich, schräg und düster und hinterlassen Irritation und morbide Faszination oder einen unguten Grusel auf der Haut. Kann ich sehr empfehlen.

Die Lieferung

Worum geht’s?

„…Der Hamburger Polizeikommissar Jens Kerner hat einen merkwürdigen Fall auf dem Tisch: Eine bleiche, verstörte und vollkommen unterernährte Frau wurde in den Harburger Bergen aufgegriffen….“ und „Seit Wochen hat Viola das Gefühl, verfolgt zu werden. Es ist, als klebe ein Schatten an ihr – immer, wenn sie sich umdreht, ist er verschwunden. Bildet sie sich das nur ein?
Ihre Freundin ist die einzige, die ihr glaubt. Doch dann meldet sie sich plötzlich nicht mehr.“

Ein klassischer Thriller mit einem Psychopathen, von dem wir auch eine Perspektive zu lesen bekommen. Ungewöhnliche Ideen und eine faszinierende, kranke Täter-Psyche.

Außerdem ist der Band Teil einer Reihe, von dem ich schon mal einen Band gelesen habe. (Kerner und Oswald Reihe)

Dieser hier spielt im Hochsommer, falls das für dich relevant sein sollte.

Zu den Ermittlern kann man gut eine Bindung aufbauen, auch wenn die Figuren mich jetzt nicht vom Hocker gerissen haben. Aber es ist spannend und mitreißend mit ihnen durch diese verworrene Geschichte zu stolpern, während die Zeit tickt…

Bis dann

Gedankenpilze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s