Enceladus – Eismond1 – SciFi

Moin, Leser –

Dank eines Uni-Motivationstiefs kam ich dazu viel Hörbuch zu hören. Und nach längerem konnte mich eine Geschichte wieder richtig begeistern: Enceladus, erster Band einer Science Fiction Reihe.

Worum geht es?

Es geht um eine bemannte Raumfahrt zu einem Saturn-Mond, auf dem es Anzeichen von Leben gibt. Die sehr unterschiedlichen, komplex ausgearbeiteten Astronauten sind auf sich selbst und die KIs des Raumschiffes gestellt. Niemand weiß dass die Mission schon ganz zu Anfang droht zu scheitern… Das Versorgungsschiff ist auf Abwegen und dann passieren noch andere Katastrophen…

Aus dem veröffentlichten Beitrag „Montagsmüde“

Ein Science Fiction Roman bei dem SCIENCE groß geschrieben wird. Mir sind da zu viele technische Erklärungen, aber es passt zum POV-Charakter. Trotzdem ist die Geschichte sehr spannend.

Immer wieder passiert etwas Unvorhergesehenes, das alle in Lebensgefahr bringt und ich habe es dem Autor zugetraut tatsächlich Hauptfiguren hopps gehen zu lassen.

Trotz der teilweise übertriebenen Erläuterungen und Rückblenden sehr sehr spannend ❤️

Auch die Details während der Raumfahrt haben mich fasziniert – was wie funktioniert und wie die Figuren das nutzen können.

Die Idee wen oder was sie noch treffen im Sonnensystem hat mich fasziniert und begeistert.

Große Empfehlung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s