Halloween – von Andreas Eschbach

Moin Leser

Auf Bookbeat habe ich diese vertonte Kurzgeschichte von Andreas Eschbach gefunden – und da ich Halloween liebe und weiß dass Herr Eschbach clevere Kurzgeschichten schreibt… Ja

Es ist gut geschrieben – gute Idee, nicht klischeehaft
Aber trifft leider nicht meinen Geschmack (Figuren und deren Welt sind weit weg von meiner Realität / Denkweise und wirken für mich nicht interessant ; außerdem kann ich mit dem gestreckten Zeitintervall nicht viel anfangen).
Trotzdem wie gesagt gut geschrieben und eine perfekte Kurzgeschichte für Halloween.

Zusammen mit „Herbstprinzessin“ ist das jetzt das zweite waschechte Herbst-Hörbuch gewesen (Herbstprinzessin ist allerdings Girly-Jugendfantasy…)

Bis dann

Gedankenpilze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s