Der Mädchenmaler

Wenn Geschwister sich ineinander verlieben…

Ein sehr schöner zweiter Teil. Also inhaltlich natürlich nicht, aber vom Leserstandpunkt aus ^^

Ilka versucht sich von einer komplizierten, dunklen Vergangenheit zu befreien. Ihr Bruder hingegen versucht das Gegenteil.

Jette und Merle wagen einen Neuanfang und holen sich einen neuen Mitbewohner ins Haus. Mike scheint genau die richtige Wahl gewesen zu sein. Er ist rettungslos in seine wunderschöne und geheimnisumwobene Freundin verliebt.

Und dann verschwindet sie spurlos.

Spannend, spannend, spannend! und eine gelungene Aufbereitung eines sehr schwierigen Themas.

Am Anfang ist Jette ziemlich depressiv (ist ja eigentlich klar, bei dem was passiert ist…) und das war etwas blöd zu lesen. Merle kommt ein bisschen kurz was ihren Charakter / ihre Story angeht. Ansonsten wie gesagt, gutes Buch 🙂 Etwas dicker als das erste, aber nicht viel. Kann man mit ein paar Stündchen an einem Tag durchlesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s